Donnerstag, Februar 23, 2017

Geburtstagskalender mit dem Märzkit

Das Kalenderpapier von Crate bettelte mich förmlich danach an, auch als solches benutzt zu werden! Also habe ich mal wieder ein to-do von der Liste gestrichen und einen aktuellen Familien-Geburtsatgskalender gebaut.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html

Auf den ersten Blick ein stinknormales Album, läßt sich das gute Stück auch als Aufsteller verwenden.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html

Mit einem Paperclip und einem Band, bleibt der Kalender stabil stehen.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.htmlhttp://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html

Die Daten habe ich auf zugeschnittenen Grid Cards vermerkt und auf den ausgeschnittenen Kalenderblättern mit Klartextstempeln markiert.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html

Die Sticker und Ephemera geben eine großartig passende Deko ab! Also finde ich so...
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html

http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/geburtstagskalender-mit-dem-marzkit.html

Material & Werkzeug:

Mittwoch, Februar 22, 2017

Was gibt´s zu futtern? | März Plannerkit

http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/was-gibts-zu-futtern-marz-plannerkit.html
Juhuuu, die neuen Monatskits sind im Shop und ich kann euch endlich zeigen, was es Tolles im März Plannerkit gibt. Es enthält neben tollen Sticky Notes, Klammern und Stickern nämlich einen Notizblock mit eigenem Design. Futterpläne sind also jetzt kein Problem mehr! 
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/was-gibts-zu-futtern-marz-plannerkit.html

Nein im ernst, ich finde den Block super und da mein Mann hauptsächlich bei uns in der Küche tätig ist, habe ich ihm diesen direkt mal unter die Nase gerieben. Mal sehen ob das mit der ausgewogenen Ernährung besser klappt, wenn man einfach mal die Woche durchplant? Bin gespannt. Macht ihr das vielleicht schon so? Habt ihr Erfahrungswerte?
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/was-gibts-zu-futtern-marz-plannerkit.html

Im Plannerkit gibt es drei große Bögen mit Stickern. Wunderbar, denn dann kann man großzügig damit arbeiten und ich habe damit natürlich nicht nur Plannerseiten gestaltet, sondern direkt noch einen Kartenrohling gezückt und eine Karte gebastelt. Die Sticker sind einfach zu schön.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/was-gibts-zu-futtern-marz-plannerkit.html

Auf den Kartenrohling habe ich zuerst mit einem älteren Federstempel kleine weiße Federn gestempelt und dann erst die Sticker aufgebracht. Durch die weißen Stempelabdrücke wurde der Hintergrund schon schön aufgelockert und wirkt in sich nicht mehr so starr.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/was-gibts-zu-futtern-marz-plannerkit.html

In diesem Video zeige ich euch das Plannerkit und erzähle noch ein bisschen was dazu. Viel Spaß!


Produktlinks:

Project Life Seiten Januar | mit dem März PL Kit

Ich muss gestehen: Nachdem ich im Januar gefühlt NUR unterwegs war zu diversen Messen auf der einen und auf der anderen Seite der Welt und quasi KEINE Real-Life Fotos für mein PL Album hatte… war ich kurz davor das Projekt hinzuwerfen.

Ich hörte mich sogar ein gefrustetes "tja, ich hab halt KEIN LEBEN" sagen… 

Aber dann habe ich mich von den Zwängen gelöst, die ich mir durch meine vorherigen PL Alben (die Jahre 2011, 2012 und 2014), in denen alles perfekt und im kleinsten Detail dokumentiert war… und mir erlaubt, einfach nur "meine Handy-Fotos aus dem Januar" in das Album zu bringen.

Egal wie viele Seiten das aus macht,
egal, ob zu jedem Foto etwas geschrieben ist,
egal, ob die Reihnenfolge 100% chronologisch ist.

Ganz ohne weiteren Schnickschnack… ohne Quittungen, Tickets, Prospekte, sonstige Memorabilia…

und…
was soll ich sagen…

ich habe mich GANZ FRISCH in das Project Life System verliebt!

Karten und Deko sind komplett aus dem März Project Life Kit, das ganze hab ich in einem 9x12" Album (hier gibt es noch ein paar davon im Set)

Mein Video zum Project Life Kit findet ihr hier - am Ende habe ich mit dem Zusammenstellen der Seiten begonnen, unten seht ihr die fertigen Seiten:



Hier noch einmal die Layouts im Detail:
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/project-life-seiten-januar-mit-dem-marz.html

http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/project-life-seiten-januar-mit-dem-marz.html

http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/project-life-seiten-januar-mit-dem-marz.html

http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/project-life-seiten-januar-mit-dem-marz.html

http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/project-life-seiten-januar-mit-dem-marz.html

>> Hier könnt ihr euch das Project Life Kit vorbestellen <<

Dienstag, Februar 21, 2017

März Kartenkit | Karte Vielen Dank

Das März Kartenkit ist seit gestern für euch im Shop vorbestellbar und sieht wieder wunderschön aus:
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/marz-kartenkit-karte-vielen-dank.html

Und mit dem beiliegenden Klartext Stempelset "Vielen Dank" könnt ihr euren Kartenempfängern zu jeder Gelegenheit danken. Das gesamte Kit stelle ich euch noch einmal etwas genauer in diesem Video vor. Außerdem zeige ich euch, wie ich diese Karte gebastelt habe:
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/marz-kartenkit-karte-vielen-dank.html
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/marz-kartenkit-karte-vielen-dank.html
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/marz-kartenkit-karte-vielen-dank.html

Eine schlichte Karte mit ganz einfachen Mitteln. Das ganze könnt ihr euch in einem Video anschauen:


Material:


Karten Online Workshop "Inspiration finden"


Ein neues Kit ist immer aufregend! Aufeinander abgestimmte Papiere, Produkte, die man sich so vielleicht nicht gekauft hätte, Stempel... Es ist einfach spannend, es auszupacken (und vielleicht ein klein wenig wie Weihnachten ;) ). Doch bei all den schönen Dingen, die uns die Bastelwelt so vorstellt, MACHEN müssen wir die Karten noch selbst! Und ihr kennt das bestimmt: Manchmal fliegen die Karten nur so vom Basteltisch – aber manchmal sitzt man davor und es mag nichts zustande kommen.

Ich zeige euch daher in einem Online Workshop, welche Methoden ich in solchen Situationen anwende und wie ich Inspirationen für meine Karten finde. Zu Beginn erkläre ich grundlegende Möglichkeiten, aus denen ihr Ideen schöpfen könnt. Wie dies umgesetzt aussehen kann, zeige ich euch anschließend anhand ausgewählter Beispiele mit 12 Karten. Die Basis der Karten bildet dieses März 2017 Kartenkit. Die Techniken sind aber so generell, dass ihr damit auch darüber hinaus eigene Karten gestalten könnt.

>> Den Workshop findet ihr hier im Shop.

danidori gestalten mit dem Memory Notebook Kit März

Mit dem März Memory Notebook Kit lassen sich auch wieder richtig tolle Sachen machen. Ich mag die etwas mutigeren Sprüche bei den Pinkfresh Studio Produkten, frische Farben sind auch dabei... Echt toll! Das Cover des danidori ist so schön neutral, sodass man es sich wirklich entsprechend selbst gestalten kann.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/danidori-gestalten-mit-dem-memory.html

Passend zu den im Kit enthaltenen Die Cuts habe ich mich dazu entschieden, einen kompletten Tag darin festzuhalten. Der hat leider beim Videodreh noch nicht statt gefunden, daher zeige ich euch im Video nur, wie ich das Cover und eine Einstiegsseite gestalte.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/danidori-gestalten-mit-dem-memory.html

Die Idee, sich einen Tag aus seinem Leben herauszusuchen und in Form eines Albums festzuhalten, ist nicht neu. Ich finde es gleichzeitig inspirierend und herausfordernd. Am 18.2. bin ich auf der Kreativmesse in Wiesbaden unterwegs und ich habe vor, stündlich mindestens ein Foto mit meinem Smartphone zu machen und so meinen Tag zu dokumentieren. Und das über ganze 12 Stunden. Schauen wir mal, wie weit ich komme. Die Idee ist da, das danidori vorbereitet und ich muss mir für die Fotos jetzt nur noch entsprechende Wecker im Handy stellen.
http://danipeuss.blogspot.com/2017/02/danidori-gestalten-mit-dem-memory.html


Wenn ihr mögt, zeige ich euch das Ergebnis dann entsprechend in einem Durchblättervideo. Wer möchte meine Tagesdokumentation sehen?

Jetzt aber rüber mit euch zu meinem Video, in dem ich euch das Kit vorstelle und zeige wie ich das Cover gestaltet habe! Viel Spaß!


Produktlinks:


>> Das Memory Notebook Kit und weitere limitierte Sonderkits findet ihr hier im Shop <<

Montag, Februar 20, 2017

Die neuen Kits und Add-Ons | März 2017

Es ist wieder der 20. und damit Zeit, euch ein schönes neues Kit, die dazugehörigen Add-Ons und weiteren Kits zu zeigen - hier erst mal als kleine Einleitung die Kurzfassung unseres Monatskit-Systems:

Jeden Monat haben wir ein neues Hauptkit für euch, das ihr einzeln im Shop kaufen oder zu einem vergünstigten Preis abonnieren könnt (Konditionen stehen unten).

Zum Hauptkit gibt es 4 passende Material Add-Ons:
  • Mehr Papier Add-On: alle Papiere des Hauptkits noch mal separat zum bestellen (Menge und Preis variiert)
  • Cardstock Add-On: je 2 Bögen in 5 zum Kit passenden Farben (Preis: 4,90€)
  • Mini Kit Add-On: wie gehabt - kann einzeln oder zusammen mit dem Hauptkit verwendet werden (zusammen mit dem Hauptkit entsteht dann ein "Maxi-Kit" (Preis: 19,90€)
  • Printables Add-On: Printables (als PDF zum Ausdrucken) passend zum Hauptkit (Menge und Preis variiert)
  • Cutouts Add-On: unsere Printables je 1x gedruckt auf A4 (Menge und Preis variiert)   <- NEU 

es gibt 3 Online Workshops:
  • Workshop Minialbum: ein (Online-)Workshop von Mel, der mit dem Material des Hauptkits + dem Cardstock Add-On (oder einem selbst zusammengestellten Kit) nachgearbeitet werden kann.
  • Workshop Layouts: ein (Online-)Workshop von Dani, der mit dem Material des Hauptkits + dem Mini Kit Add-On (oder einem selbst zusammengestellten Kit) nachgearbeitet werden kann. 
  • Workshop Karten: ein (Online-)Workshop von Julia/Reni (im Wechsel), der mit dem Material des Kartenkits +  (oder einem selbst zusammengestellten Kit) nachgearbeitet werden kann.

zusätzliche monatliche Kits:
  • Memory Notebook Kit (Preis: 15,90€)
  • Project Life Kit (Preis: 14,90€)
  • Planner Kit (Preis: 14,90€)
  • Kartenkit (Preis: 24,90€)
Außerdem gibt es jeden Monat ein neues Klartext Stempelset zum vergünstigten Preis (bis zur Veröffentlichung des nächsten Kits).

Kit Abos

Abonnieren könnt ihr das Hauptkit ganz normal über den Shop (Konditionen und Links stehen unten). Alle Add-Ons und weiteren Kits könnt ihr ebenfalls abonnieren - wenn ihr sicher gehen wollt, dass ihr jeden Monat euer Wunsch-Paket bekommt - die Laufzeit ist jeweils 6 Monate, der Preis ist identisch mit dem Einzelkauf-Preis. Schreibt euren Abo-Wunsch einfach per Mail an info@danipeuss.de oder bestellt euch euer Kit hier (mit Sparkonditionen als Geschenkabo).

So. Jetzt legen wir aber los mit den bunten Bildern und Details zum Inhalt der Kits und Add-Ons!

Ganz genau könnt ihr euch alles in diesem Video anschauen:

Zunächst einmal das neue Kit:


Das alles ist drin:
  • 9 Bögen 12" x 12" (ca. 30,5 cm x 30,5 cm) doppelseitig gemustertes Papier von Crate
  • 1 Pkg. Alphabet Thickers von American Crafts
  • 1 Pkg. Die Cuts Ephemera von Crate
  • 1 Pkg. (2 Rollen) Washi Tape von Crate
  • 1 Pkg. (2 Bögen) Cardstock Sticker von Crate
  • 1 Bogen Wort & Label Sticker von Crate
Im Shop findet ihr das Kit HIER

Um ein Abo abzuschließen, sucht HIER das entsprechende aus. Wir mailen euch dann alle weiteren Details.

Die Abo-Konditionen des Hauptkits hier nochmal im Überblick:
  • einmaliger Kauf: 35,- € + Versand
  • 3-Monats-Abo: 33,- € + Versand monatlich
  • 6-Monats-Abo: 31,- € + Versand monatlich
  • 12-Monats-Abo: 29,- € + Versand monatlich (und einen 3%-Rabatt auf alle Einkäufe)

Das hier sind die Add-Ons:

Mehr Papier Add-On:


Inhalt:
  • 9 Bögen 12" x 12" (ca. 30,5 cm x 30,5 cm) doppelseitig gemustertes Papier von Crate 
Im Shop findet ihr das Mehr Papier Add-On HIER

NOCH MEHR Papier Add-On  (Extra - nut diesen Monat!) :


Inhalt:
  • 24 Bögen 12" x 12" (ca. 30,5 cm x 30,5 cm) doppelseitig gemustertes Papier von Crate
Im Shop findet ihr das Noch mehr Papier Add-On HIER

Cardstock Add-On:


Inhalt:
  • 10 Bögen 12" x 12" (ca. 30,5 cm x 30,5 cm) Cardstock von American Crafts
Im Shop findet ihr das Cardstock Add-On HIER

Mini-Kit Add-On:


Inhalt:
  • 4 Bögen 12" x 12" (ca. 30,5 cm x 30,5 cm) dp-Cardstock weiß
  • 1 6x6" Paper Pad von Crate
  • 1 Pkg. Fringe Butterflies (Sticker) von Crate
  • 1 Pkg. (2 Bögen) Chipboard von Crate
Im Shop findet ihr das Mini-Kit Add-On HIER

Printable Add-On:


  • 2 seitiges Printable im pdf Format zum Download und zum beliebig oft ausdrucken (zur privaten Verwendung)
Im Shop findet ihr das Printable HIER

 NEU ->  Cutouts Add-On:


  • 2 Bögen DIN A4 einseitig bedrucktes Papier mit Cutouts zum Zuschneiden - 160g/qm Papier, säurefrei
Im Shop findet ihr die Cutout-Bögen HIER

Das hier sind die Online Workshops:

Minialbum Workshop "Mel's Mini des Monats":


Jeden Monat gibt’s einen Minialbum Workshop von Mel - das hier ist das MMM, Mel's Mini des Monats März:

"Diesmal zeige ich Dir Schritt für Schritt, wie Du ein Album mit einer interessanten Stabbindung bauen kannst. Das ist viel einfacher als es aussieht und macht optisch ne Menge her! Das Mini in diesem Workshop ist etwa 4 x 8 Inch groß und  hat 8 Seiten, auf denen Du bis zu 16 Fotos im Format 9 x 13 cm unterbringen kannst. Mehr oder weniger Seiten zu verwenden ist natürlich auch möglich und die Technik läßt sich eigentlich für alle denkbaren Formate anwenden."

Im Shop findet ihr den Minialbum Workshop HIER.


Layout Workshop "Dani's Layout Sixpack":


Ihr könnt euch jeden Monat zu eurer "Pizza" ein Sixpack dazu bestellen - einen Online Workshop für 6 Layouts von Dani - erstellt mit dem Hauptkit + Minikit, kann aber auch mit einem selbst zusammengestellten Materialkit nachgearbeitet werden.

Das hier sind die Fotoformate für die 6 Layouts diesen Monat:
  • 1 Fotos, Hochformat ca. 4x6", 2 Fotos, Querformat ca. 3x4"
  • 1 Fotos, Querformat ca. DIN A4
  • 1 Foto, Hochformat ca. 4x6"
  • 2 Fotos, quadratisch ca. 4x4"
  • 1 Foto, Querformat ca. 4x6"
  • 1 Foto, quadratisch ca. 4x4"
ein kleines Info-Video zum Workshop findet ihr hier:

Im Shop findet ihr den Layout Workshop HIER

Karten Workshop mit Reni:


Jeden Monat gibt es einen Karten Workshop mit dem Kartenkit (oder selbst zusammengestellten Materialkit) - diesen Monat von Reni und zum Thema "Inspirationen finden":

"Ein neues Kit ist immer aufregend! Aufeinander abgestimmte Papiere, Produkte, die man sich so vielleicht nicht gekauft hätte, Stempel... Es ist einfach spannend, es auszupacken. Doch bei all den schönen Dingen, die uns die Bastelwelt so vorstellt, MACHEN müssen wir die Karten noch selbst! Und ihr kennt das bestimmt: Manchmal fliegen die Karten nur so vom Basteltisch – aber manchmal sitzt man davor und es mag nichts zustande kommen.

Ich zeige euch daher in einem Online Workshop, welche Methoden ich in solchen Situationen anwende und wie ich Inspirationen für meine Karten finde. Zu Beginn erkläre ich grundlegende Möglichkeiten, aus denen ihr Ideen schöpfen könnt. Wie dies umgesetzt aussehen kann, zeige ich euch anschließend anhand ausgewählter Beispiele mit 12 Karten. Die Basis der Karten bildet dieses März 2017 Kartenkit. Die Techniken sind aber so generell, dass ihr damit auch darüber hinaus eigene Karten gestalten könnt."

Im Shop findet ihr den Karten Workshop HIER.


Das hier sind die zusätzlichen Kits:

Memory Notebook Kit:


Inhalt:
  • 1 danidori Notizheft im Format 11x22cm, 36 Seiten, 120g/qm Papier weiß
  • 1 Pkg. Cardstock Die Cuts von Pinkfresh Studio
  • 1 Pkg. Acetate Die Cuts von Pinkfresh Studio
  • 3 Paperclips von Webster's Pages
ein Video zum Memory Notebook Kit findet ihr hier:

Im Shop findet ihr das Memory Notebook Kit HIER


Project Life Kit:


Inhalt:
  • 60 Project Life Karten (10 im Format 4x6" und 50 im Format 3x4")
  • 1 Pkg. Overlays von Project Life
  • 1 Pkg. Die Cuts von Project Life
ein Video zum Project Life Kit findet ihr hier:

Im Shop findet ihr das Project Life Kit HIER

Planner Kit:


Inhalt:
  • 1 Pkg. Planner Sticker (3 Bögen) von Kaisercraft
  • 1 Pkg. Sticky Notes (8 Pads) von Kaisercraft
  • 1 Pkg. Foldback-Clips von American Crafts
  • 1 danipeuss.de Planner-Block (25 Blatt, 10x21 cm)
ein Video zum Planner Kit findet ihr hier:

Im Shop findet ihr das Planner Kit HIER

Karten-Kit:


Inhalt:
  • 2 Bögen einseitig bedrucktes Papier 12 x 12" (ca. 30,5 x 30,5 cm) von Ella&Viv
  • 2 Bögen doppelseitig bedrucktes Papier 12 x 12" (ca. 30,5 x 30,5 cm) von 1canoe2
  • 1 Pkg. Die Cuts von 1canoe2
  • 1 Pkg. Kartenrohlinge + Umschläge von American Crafts
  • 1 Pkg. Enamel Shapes von 1canoe2
  • 1 pdf Printable (1 Seite DIN A4)
  • 1 Klartext Stempelset „Vielen Dank“
ein Video zum Karten-Kit findet ihr hier:

Im Shop findet ihr das Karten-Kit HIER


Das Karten-Stempelset könnt ihr auch separat bestellen:
Im Shop findet ihr das Stempelset "Vielen Dank" HIER 

Und das Kartenkit Printable könnt ihr ebenfalls separat bestellen:
Im Shop findet ihr das Kartenkit Printable HIER

Stempelset:

Im Shop findet ihr das Stempelset HIER

Der Versand der Kits und auch der Add-Ons erfolgt - Zahlung vorausgesetzt -  ab 28.02.2017.